Update H520 zur CES 2019

ORBIT MISSIONEN

Lässt den H520 in einem benutzerdefinierten Abstand um den Piloten / die Fernsteuerung kreisen, wobei die Kamera immer auf die Mitte des Kreises gerichtet ist.

POI/ROI-UNTERSTÜTZUNG FÜR ALLE FLUGMODI

Bei Region of Interest (ROI) kann der User einen Punkt auf der Karte setzen, auf den die Kamera, sowohl im manuellen Flug als auch im Missionsmodus, dauerhaft ausgerichtet bleibt.

RETURN TO CONTROLLER

Mit diesem Feature kann der H520 anstelle zur Start- position zur aktuellen Position des Controllers zurückkehren.

E90 DIGITALER ZOOM

Mit dem digitalen Zoom kann der User mit zwei Fingern bis zu 8-fach in das Bild hinein zoomen. Bis zu einem 4-fachen Zoom wird das Bild auf der ST16 dabei ohne Qualitäts- verlust dargestellt.

DATAPILOT CRASH LOGGING

Ermöglicht eine bessere Analyse von Software-Abstürzen.

TERRAIN FOLLOWING

Mit der„Terrain Following“ Funktion passt der H520 seine Flughöhe entsprechend der Höhendaten der Karte an.

SUPPORT VON KONKAVEN POLYGONEN

Missionspolygone können ab sofort auch konkav sein.

ALLGEMEIN

Software-Verbesserungen und Bug Fixes.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel